Hähnchenflügel mit Zitrone - 1

Zutaten:
für 8 Personen

  • 8 Hähnchenflügel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Zweige Thymian
  • Fein geriebene Schale von ½ Bio-Zitrone
  • 25 ml Olivenöl

Hähnchenflügel mit Zitrone - 2

Vorbereitung:

Die Hähnchenflügel in eine Schüssel legen. Knoblauch schälen und fein
hacken. Die Thymianblätter zerpflücken und fein hacken. Thymian mit
geriebener Zitronenschale und Olivenöl vermischen. Die Mischung mit
Pfeffer und Salz abschmecken und die Hähnchenflügel damit bestreichen.
Abdecken und mindestens 1 Stunde (oder länger) abgedeckt im Kühlschrank
marinieren.

Hähnchenflügel mit Zitrone - 3

Zubereitung:

Das EGG auf 170 ºC aufheizen.

Die Hähnchenflügel auf den Rost legen, den Deckel des EGGs schließen und
die Hähnchenflügel in ca. 25 Minuten goldbraun braten. Während des
Grillens ab und zu umdrehen.

Die Hähnchenflügel auf eine schöne Schale legen und servieren.

Hähnchenflügel mit Zitrone - 4

Print Friendly